Liegebummler – Weltreise mit dem Liegerad

Europa

Mitteleuropa – slowly coming home

Mitteleuropa – slowly coming home

Viele historische Gebäude in Frankreich ◄ Zurueck Vor ► Bild 1 von 50 Viele historische Gebäude in Frankreich Nach genau 570 Tagen unterwegs radelten wir über die Grenze von Holland nach Deutschland ein, und irgendwann änderte sich nichts außer der Farbe der Schilder. Unspektakulär und doch irgendwie denkwürdig zugleich fühlte sich dieser Augenblick an. Unser Plan mit dem langsamen nach Hause kommen schien aufgegangen zu sein. So radelten wir sehr entspannt, und ohne – für unsere Verhältnisse – Abenteuer einmal diagonal auf über 1500 km durch Frankreich. In Frankreich fanden wir zwar nur sehr selten Fahrradwege, dafür boten aber die unendlich vielen kleinen – und bestens geteerten – Departmentstraßen reichliche…

Hola Europa!

Hola Europa!

[Show slideshow] 123► Bevor es für uns endgültig auf das europäische Festland zurückging, verbrachten wir (zur „Eingewöhnung“) zwei Wochen auf der Insel Curacao. Sie liegt in der südlichen Karibik und zählt zu den niederländischen Antillen. Eigentlich wollten wir nach Kuba, was aber auf Grund der Visa-Bestimmungen (wir hätten dazu zuerst nach Deutschland gemusst), nicht ohne weiteres möglich war. Die Zeit auf Curacao wurde dann aber dann das, wie wir uns das vorgestellt hatten: Ein ruhiges, sehr überschaubares Eiland, außerhalb der Saison, wo man eigentlich nur eines wirklich gut kann: Am Strand liegen, im warmen Meer schnorcheln, die Seele baumeln lassen und vor allem die Fahrradbeine hochlegen. Nicht zu übersehen ist…